Mittwoch, 26. Oktober 2011

Verspätete Infos über das Fußballspiel & Co

Hallo hallo ihr da draußen!

Jaja, das Fußballspiel... Erstmal, Entschuldigung, dass ich verspätet berichte aber ich hatte so viel um die Ohren! Mittlerweile hatte wir sogar mehr als ein Fußballspiel, ich glaube zwei oder drei. Jedes mal, wenn Bosnien-Herzegovina gegen ein anderes Land spielt, kriegen wir mindestens einen Tag vorher eine e-mail von unserer "Managerin" aus der Schule, die uns warnt - das heißt "Die Schule endet dann-und-dann und ihr müsst danach direkt zu euren Wohnhäusern gehen und dürft diese für den Rest des Tages nicht großräumig verlassen.". Also wir dürfen natürlich zum Supermarkt oder Kiosk oder so, aber im Prinzip auch nicht mehr. Allerdings, obwohl das jetzt alles sehr dramatisch klingt, bekommt man von der angeblich aggressiven Atmosphäre so gut wie gar nichts mit, was mich echt gewundert hat! Also in der Nähe von Musala sind ein paar kleine Bars wo man dann ab und zu freudige oder enttäuschte Schreie hört, aber das war's dann eigentlich auch schon. Manchmal sieht man am nächsten Morgen noch die Partyspuren falls BiH gewonnen hat, auf den Straßen, aber wie gesagt, mehr ist da nicht.
Trotzdem, ich verstehe die Sorge der Schule und der Lehrer. Wahrscheinlich kriegen wir einfach nichts mit, weil sie eben dafür sorgen, dass wir daheim bleiben und gar nicht erst in die Nähe der gefährlichen Stellen kommen.

Ja, so viel dazu. Ansonsten geht es mir ganz prima, Schule ist zwar stressig, aber im Vergleich zu manch anderen habe ich eine relativ entspannte Fächerkombination (Visual Arts HL, English B HL, Biology HL, German A1 SL, History SL, Mathematics SL). Es gibt dann natürlich noch die Leute, die Bio, Chemie und Mathe auf Higher Level haben - DAS ist zum Beispiel eine krass schwere Kombination! Von daher, es geht, ich hab's gut ;)

Was vielleicht auch noch ganz interessant zu wissen ist, vom 10.10. bis zum 13.10. war ich auf Projektwoche! Meine war relativ kurz, nur vier Tage, aber sie war ganz schön. Maja, meine schwedische Secondyear, hat das alles organisiert - Wir (das heißt, Maja, Franjo, David, Bebo, Ana, Melika, Merima und ich) sind sechs Stunden lang mit dem Bus in eine minikleine Stadt im Norden von Bosnien gereist mit Namen Sanski Most. Dort gibt es eine landwirtschaftliche Schule, die teilweise auch ein Internat ist - in dem wir gewohnt haben. Auf die Idee ist Maja gekommen, weil ihr Onkel im Prinzip DER Sponsor der Schule ist, er hat das alles aufgebaut und gestartet. Also hatten wir Connections :) Dort ist es super schön, bis auf die Kälte... Das ganze Schulprogramm basiert eigentlich auf Biologie und Chemie. Sie haben auch Gewächshäuser, wo sie eigene Tomaten, Kartoffeln, Spinat, etc. ziehen und sie haben sogar Kühe! Das war auf jeden Fall mal eine GANZ andere Erfahrung, sehr cool.
Während der Projektwoche selbst sind wir aber natürlich nicht nur im Internat geblieben. Wir sind herumgefahren und haben uns die naheliegende Stadt Banja Luka angesehen, wo auch zwei meiner Co-Years herkommen (Nikola und Ruziza) - eine wunderwunderschöne Stadt! Viele reich verzierte Kirchen, Moscheen und so weiter und so fort. Und eine tolle Altstadt! Ansonsten sind wir noch mit einer Klasse des Internats zu einem Fluss gefahren und haben sie beim Wassertesten beobachtet - später war dann Grillzeit mit ihnen!

Im generellen war es eine sehr schöne Projektwoche und ich habe sie sehr genossen :)

So, ich hab nix Interessantes mehr... Irgendwelche Fragen, Kommentare werden immer gern gesehen :)

Peace & Skittles,
Elli

Kommentare:

  1. Hey, schön, dass du mal wieder was geschrieben hast - super interessant... aber ??? was sind "skittles"? in dem Zusammenhang??? GLG vom Papa

    AntwortenLöschen
  2. Aaaach ja, Skittles... Das sind so kleine Süßigkeiten die eigentlich aus Amerika sind. So ein Mix aus Gummibärchen und Smarties.
    Sehr lecker!
    Kuss!

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Elena,
    verstehe ich das richtig, dass HL Higher Level ist und das in etwa dem "Leistungskurs" entspricht, wie es bei uns hieß? Wenn ja, finde ich es witzig, dass Du praktisch die gleichen HLs hast, die ich auch hatte. Ich habe mein Abi mit Bio und Kunst (HL) gemacht und als Prüfungsfächer noch Religion (!) und Deutsch. Lang lang ist es her...

    please send skittles to berlin!
    xxxArabel

    AntwortenLöschen
  4. Ja genau, HL heißt Highet Level. Ist ja cool, dass du die gleichen hattest! :D
    Oh je, RELI??? WIe kommt's?

    Skittles schuck ich dir!
    xoxo

    AntwortenLöschen
  5. aujaaa, schuck skittles please... ;)
    Geht es Dir noch gut mein Herz?

    Mit Reli, das lag an den Themen und der guten Lehrerin. Mein Thema war Euthanasie im 3. Reich und wie sich die Kirche dazu verhalten hat. Das war sehr interessant und hat trotz des grausamen Themas sogar Spaß gemacht, dafür zu lernen, weil es mich interessiert hat. Damals haben sich auch alle gewundert, was ich jetzt auf einmal mit Religion am Hut habe...:) xxxa.

    AntwortenLöschen